Seite wählen

Spendentour auf dem Weg nach Split

Antritt mit Herz

Im März 2019 startet der Schauspieler Lenn Kudrjawizki eine Spendenaktion für „Leipzig hilft Kindern“. Mit seiner Aktion verknüpft er die Leidenschaft für’s Radfahren mit einem echten Kämpferherz. In 7 Tagen radelt er die 1.400 Kilometer mit unserem Support von Berlin nach Split.

 

Der mann mit dem Herz

Lenn Kudrjawizki

Geboren in Leningrad, genoss Lenn zunächst in Ost-Berlin eine umfassende Schauspiel-, Sprach- Klavier- und Violinenausbildung, die er 2003 mit dem Diplom erfolgreich abschloss. 1994 hatte Lenn sein Fernsehdebüt mit der Rolle des Wladimir in dem Film „Katrin und Wladimir“. Es folgten Jean-Jacques Annauds „Duel – Enemy at the Gates“ sowie Alain Gsponers Kinofilm „Kiki Und Tiger“. Von 2001 bis 2006 sah man Lenn in einer Ensemblehauptrolle der renommierten Krimiserie „Abschnitt 40“.

Seitdem spielte er in vielen erfolgreichen Fernseh- und Kinoproduktionen, wie beispielsweise „Die Päpstin“, „Die Fälscher“ (Oscargewinner 2008 für den besten ausländischen Film) neben Kevin Costner, unter der Regie von Kenneth Branagh, in der Paramount-Produktion „Jack Ryan“, in „The Transporter Refueled“, produziert und geschrieben von Luc Besson, sowie als Kommissar in der ARD-Reihe „Der Kroatien Krimi“.

Neben all dem gründete er mit seiner Firma Legrain Productions das erste nachhaltig aufgestellte Orchester „The Berlin Show Orchestra“ und engagiert sich durch das Nachhaltigkeitskonzept für die CO2 -Reduzierung.

Unterwegs

In Etappen

Abreise in Leipzig

Der Start am Leipziger Opernhaus hat hohe Symbolkraft. Hier wird Lenn knapp 1 Jahr später die Spendenaktion beim Opernball würdevoll präsentieren und übergeben.

auf dem Hochplateau

Regelmäßig geht die Tour durch Mittelgebirge immer wieder Schneereegen ohne Sicht. Am höhsten Punkt der Tour im Grenzgebiet zu Kroatien ist es kalt und sonnig – wunderschön.

7 x 200 Kilometer

Die Tour wird sehr genau vorab geplant. 1.400 Kilometer in 7 Tagen müssen so aufgeteilt werden, dass die vielen Höhenmeter und das wechselhafte Märzwetter gut abgebildet werden. Immer wenn die Radfahrer „nur“ 180 Kilometer als Tagesdosis vorsehen, wissen sie, dass die Gesamtstrecke am Ende nicht kürzer wird …

In aller Munde

Als Schauspieler und Musiker verfügt Lenn über ein großes und ihm wohlgesonnenes Netzwerk. Die Tour erscheint auf Bild, weiterem Print, in TV Shows und vielen sozialen Medien. Die ARD Sendung Brisant berichtet zusammenfassend. Knapp 30.000 Viewer werden über Social Media erreicht.

Split!

Der letzte Tag der Tour zeigt die ganze Varianz der Landschaften. Aus dem verschneiten Hochplateau geht es in langen Geraden irgendwann runter zum Mittelmeer. In T-Shirt genießt die Crew das  mediterane Flair. Nach den Strapazen wirkt das erste Eis an der Promenade noch etwas surreal.

Das Team

Die besten Jungs verabschieden sich aus der besten Zeit. Was für ein Ritt! Und was für Eindrücke! Toll, dass die Spendenaktion so gut ankam und natürlich auch Glückwunsch an alle Beteiligten: Der Plan ging auf und alle sind glücklich und gesund in Split gelandet.

ridee as a Service

Die Tour möglich machen

Streckenplanung

Wir kombinieren die besten digitalen Tourplanungstools und wissen vorab welcher Belag und welche Anstiege uns erwarten und wo Pausen ideal sind.

Ausrüstung

Die richtige Kleidung für extrem unterschiedliche Wettersituatione ist genauso weertvoll wie unser Begleitequipment für alle Fälle.

Guide

In unserem Netzwerk aktiver Radsportlern können wir aus einer großen Zahl erfahrener Tourguides schöpfen und ein Tourleitung ideal vermittlen.

Tagesplanug

Jeder Tag wird präzise am Vortag in allen Planungsdetails überprüft. Wir berücksichtigen die wechselnden Faktoren und setzen Tagesdispositionen auf.

UNICEF

UNICEF hat einen Appell „Hilfe für von Erdbeben betroffene Kinder“ gestartet, um mit ihren Spenden Kindern und Familien in den von den verheerenden Erdbeben am stärksten betroffenen Gebieten zu helfen. Gegenseitige Unterstützung und Hilfe sind erforderlich, um diese schlimmen Herausforderungen zu bewältigen und den am stärksten gefährdeten Kindern und Familien die Sicherheit zu bieten, die sie in der kommenden Zeit benötigen.

Antritt mit Herz

Antritt mit Herz 2021 unterstützt Unicef bei der Hilfe im kroatischen Erdbebengebiet von Petrinja, Sisak, Glina, dem Landkreis Sisak-Moslavina, Zagreb und allen Städten und Gemeinden, die unter den verheerenden Erdbeben gelitten haben.